Das Team

Die hauptamtlichen Mitarbeiterinnen

sabine-dietrichs-phoenix

Sabine Dietrich, Diplom-Sozialpädagogin (FH) und Traumaberaterin, Fachberaterin für Selbstfürsorge, freiberufliche Referentin.

Zuständig seit 2000 für: Beratung von Betroffenen, Bezugspersonen und Fachkräften, Präventionsarbeit (Koordination der Schulprojekte, Durchführung von Fortbildungen, Seminaren und Informationsabenden), Leitung der Frauengruppe, Vernetzungs- und Öffentlichkeitsarbeit.

Johanna Zelano, Diplom- Sozialpädagogin (FH), Theatertherapeutin, theaterpädagogische Arbeit mit Kinder- , Jugend- und Erwachsenengruppen, Honorarkraft für Präventionsarbeit bei Grauzone e.V.,

Bei Phönix seit 2013 zuständig für Beratung von Betroffenen, Bezugspersonen und Fachkräften. Vernetzungs- und Öffentlichkeitsarbeit, Präventionsarbeit (Durchführungen von Informationsabenden und Präventionskursen.

 

Dorothee Müller  Psychotherapeutische Begleiterin,
ausgebildet in der körperorientierten Pesso (PBSP) Therapie
Lebensberaterin und Seelsorge

Bei Phönix von 2014 – September 2019  ehrenamtliche Telefonvertretung,
seit September 2019  zuständig für Beratung und Begleitung
von Betroffenen und Bezugspersonen.

 

Die Honorarkäfte

kirsten-deter

Kirstin Deter – Diplom-Sozialpädagogin (BA) und Traumaberaterin, Systemische Paar- und Sexualtherapeutin, systemische Familientherapeutin, systemische Kinder- und Jugendlichen Therapeutin.

Hauptamtliche Mitarbeiterin von Ohlebusch GmbH e.V.

Zuständig seit 2010 für: Durchführung von Präventionsprojekten in Grundschulen und weiterführenden Schulen.
Seit 2018 Leitung der Frauengruppen.

herr-schiele

Axel Schiele, staatlich anerkannter Erzieher, Jungen- und Sexualpädagoge, Präventionsfachkraft der Caritas, Hauptamtlicher Mitarbeiter in der Droste-Hülshoff-Schule Meersburg, Multiplikator der Fortbildungsreihe „Kinder verstehen, begleiten, schützen“, Honorarkraft für Sexualpädagogik bei SKF-Konstanz, Honorarkraft für Präventionsprojekte bei Grauzone e.V., Angebote von Selbstbehauptungskursen für Jungen im Kreis Konstanz.

Zuständig seit 2016 für: Durchführung von Präventionsprojekten in Grundschulen und weiterführenden Schulen.

Yvonne Treyer, staatlich anerkannte Sozialarbeiterin/Sozialpädagogin (B.A.), Systemische Beraterin (SG) Hauptamtliche Mitarbeiterin bei der Kinder- und Jugendhilfe Station Donaueschingen, Honorarkraft beim Gemeindepsychiatrischen Zentrum Schwarzwald-Baar-Kreis gGmbH, Honorarkraft für Präventionsarbeit bei Grauzone e.V.

Zuständig seit 2017 für: Durchführung von Präventionsprojekten in Grundschulen und weiterführenden Schulen.

Seit 2019 Leitung von Mädchenkursen, Durchführung von Fortbildungen und Elternabenden.

Katja Gleim
Staatlich anerkannte Sozialarbeiterin (B.A.) mit Studienabschluss an der dualen Hochschule in Stuttgart und Praxisstelle in der Mobilen Jugendarbeit in Karlsruhe , Hauptamtliche Schulsozialarbeiterin bei der Stadt Tuttlingen und seit April 2017 im Vorstand bei Phönix e.V..

Zuständig seit 2019 für:
Durchführung von Präventionsprojekten
Leitung von Mädchenkursen

wolfgang-dollansky

Wolfgang Dollansky, Jahrgang 1960, Sporttherapeut, Traumaberater, AAT-Trainer, Systemischer Coach und Supervisor, Inhaber des Zentrums Chon Ji in Tuttlingen.

Foto demnächst

Sara Telatar, Gymnasiallehrerin, angehende Sonderpädagogin, Taekwondo-Sportlerin.

Zuständig seit 2017 für: Durchführung von Selbstbehauptungskursen.

Unsere Bürohilfe


Sandra Zilker
, Arzthelferin.

Zuständig seit 2004 für: anfallende Büroarbeiten und Materialbestellungen.